Um mal wieder was zu schreiben dachte ich mir, ich liste mal die Mängel nach fast einem Jahr im Eigenheim. Ehrlich gesagt, ist es zum Glück überschaubar.

Außenbereich

Schon seit EINEM JAHR(!) besteht der Mangel, dass der Dachunterstrich beschädigt ist, hier wollte T&C ausbessern… Wir setzen dann bald eine Frist..

Die anderen kleineren Mängel, wie zB verbeulte Fallrohre usw wurden alle beseitigt.

Innenbereich

Hier hatten wir einen gravierenden Mangel, eine Muffe am Warmwasserspeicher ist geplatzt und es liefen ein paar hundert Liter in den HWR bis UNTER(!) den Heizestrich. Bautrockner haben das Problem dann aber lösen können und die Kosten dafür, samt Gutachter, wurden übernommen. (nach einigem hin und her, aber das Ergebnis ist wichtig, auch wenn der Weg hätte besser laufen müssen)

Eine weitere Muffe ist auf dem Dachboden, genauer am Solarpanel undicht gewesen. Hier ist wirklich nichts weiter passiert, es roch komisch (Frostschutz vermutlich) und ein kleiner Fleck war auf dem Holz zu sehen, auch hier wurde kostenfrei ausgebessert. (Und die gesamte Anlage neu befüllt und entlüftet)

Ansonsten war bisher wirklich nix, Toitoitoi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.